Reiseplanung, Seychellen
Kommentare 1

Urlaub auf den Seychellen – Inselhopping by WOLKENWEIT

Urlaub auf den Seychellen, Inselhoppingpakete, buchen, Angebote

Regelmäßig stelle ich euch Inselhoppingpakete für die Seychellen zusammen. Das sind Pakete, die ich entweder schon genau so gereist bin, ich also in den Unterkünften bereits übernachtet habe und sie euch von Herzen empfehlen kann. Oder es sind Unterkünfte, die ich zwar noch nicht persönlich getestet habe, ich sie aber trotzdem empfehlen kann. Damit meine ich vor allem Unterkünfte auf La Digue, denn auf der Insel schlafe ich natürlich lieber Zuhause.

Die Inselhopping Pakete zeige ich euch auf der Webseite von SeyVillas. Diese könnt ihr entweder genau so buchen oder sie als Inspiration nutzen. Denn falls ihr etwas ändern möchtet, könnt ihr die Pakete ganz einfach im Inselhoppingkonfigurator nachstellen und nach eigenen Wünschen anpassen.

 URLAUB AUF DEN Seychellen 

Inselhopping Komplettpaket Nr 1. – Mahé, Praslin, La Digue

(14 Tage // ab 761 Euro pro Person // ohne Flug) 

1. Unterkunft: Lemon Grass Lodge, Mahé

Diese schöne Selbstverpflegungsunterkunft liegt direkt am Beau Vallon im Nordwesten Mahés. Sie einfach, typisch seychellisch, aber völlig ausreichend und traumhaft gelegen. Sie ist nur über eine recht lange und steile Anfahrt zu erreichen, daher ist ein Mietwagen empfehlenswert.

2. Unterkunft: Beach Villas, Praslin

Mit den Beach Villas habe ich eine persönliche Verbindung. Sie war die Unterkunft meines allerersten Besuchs auf Praslin und ich habe mich dort sehr wohl gefühlt. Nicht zuletzt auch wegen Martin und Marie France, den beiden Eigentümern. Martin ist vor über 25 Jahren ausgewandert, heute betreiben sie zusammen dieses schöne Gästehaus an der Grand Anse. Martin ist übrigens Fischer und bietet Bootstouren zum Schnorcheln an, wie beispielsweise nach Curieuse und St. Pierre. Und das Beste: sie starten dort direkt vor der Haustür!

3. Unterkunft: Etoile Labrine, La Digue 

Diese Unterkunft liegt im Herzen La Digues – nahe des L’Union Estate Parks sowie einem der schönsten Strände weltweit, der Anse Source d’Argent. Die Anlage ist wunderschön angelegt, die Zimmer sehr gut ausgestattet und verfügen alle über eine Terrasse mit Garten. Eigener Fahrradverleih vorhanden.

ZUM INSELHOPPING PAKET NR. 1

 

Inselhopping Komplettpaket Nr 2. – La Digue, Mahé, Silhouette

(13 Tage // ab 1.358 Euro pro Person // ohne Flug) 

1. Unterkunft: Pension Fidele, La Digue 

Die Pension ist für mich ein typisches Gästehaus der Seychellen und einfach schön. Die Zimmer sind sehr großzügig, absolut sauber und das Team ganz besonders herzlich. Hier kann man sich einfach nur wohl fühlen. Übrigens sollte man hier das Abendessen probieren, die Küche ist wirklich hervorragend. Diese Unterkunft war übrigens auch das Zuhause von Tamina in der WDR Dokumentation „Wunderschön – Traumhafte Seychellen“.

2. Unterkunft: Clef des Iles, Mahé

Das Clef des Iles befindet sich am Beau Vallon und zwar direkt am Strand. Die Unterkunft ist tatsächlich meine absolute Lieblingsunterkunft auf Mahé. Es gibt 5 Parteien, alle mit Meerblick, und jeweils drei Etagen: Unten Küche, Wohnzimmer und Strandzugang, oben Schlafzimmer, Bad, Balkon und ganz oben eine kleine Sofaecke mit Fernseher. Die Einrichtung ist zu einem großen Teil aus Takamaka-Holz und genau mein Geschmack. Morgens gibt es frischen Saft und manchmal Crepes aufs Zimmer. Der höhere Preis ist hier absolut gerechtfertigt – es lohnt sich!

3. Unterkunft: Hilton Labriz Resort & Spa, Silhouette 

Im letzten Jahr war ich zum ersten Mal auf der Insel Silhouette. Auf der Insel gibt es zwei Unterkünfte: das Hilton Labriz Resort & Spa sowie eine kleine Lodge. Die 111 Bungalows dieser Luxusunterkunft befinden sich entlang der traumhaften Anse La Passe, teilweise mit Meerblick oder zum Berghang gerichtet. Hier lohnt es sich ein paar Tage zu bleiben, es gibt nicht nur traumhafte Strände, sondern auch tolle Wanderwege.

ZUM INSELHOPPING PAKET NR. 2

Mehr über die Seychellen

Kategorie: Reiseplanung, Seychellen

von

Hi! Ich bin Simone, Onlinerin von Herzen, Weltentdeckerin mit Dauerfernweh – und einem Faible für exotische Reiseziele. Ich liebe das Meer, Inselparadiese & Abenteuer. Wenn ich nicht gerade auf den Seychellen mit einer Kokosnuss am Strand liege, Riesenschildkröten knutsche oder im Meer plansche, dann bin ich woanders auf dieser wundervollen Welt unterwegs. Meine Schwester sagt immer: „Chill' doch mal“, aber dafür ist das Leben doch viel zu kurz, oder? Mehr über mich

1 Kommentare

  1. Remo sagt

    Die Unterkünfte sehen echt nett aus. Ich spiele schon länger mit dem Gedanken die Seychellen zu besuchen. Vielleicht wird es ja dann eine dieser Unterkünfte. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.