Alle Artikel in: Südafrika

Erfahrt hier alles über meine Südafrika Rundreise im Februar. Reiseberichte, Reisetipps rund um Johannesburg, Safari im Krüger Nationalpark, Drakensberg, Durban, Kapstadt und vieles mehr.

Stellenbosch entdecken

Stellenbosch – das Herz aller Weinfarmen in Südafrika

Im März war ich drei Wochen in Südafrika, davon vier Nächte in Kapstadt und da darf ein Besuch eines berühmten Weingebietes natürlich nicht fehlen. Wir hatten uns für Stellenbosch entschieden, da es zum einen nahe unserer letzten Station Kapstadt lag, aber vor allem auch, weil es dort die angeblich besten Weine der Welt gaben soll. Noch nie zuvor habe ich an einem Wine Tasting teilgenommen und in Stellenbosch gab es für uns gleich drei davon – nicht irgendwelche, sondern bei den weltweit besten Weinplantagen: Spier, Peter Falke Wines und L’avenir. Aber auch sonst gibt es in dieser kleinen Stadt viel zu unternehmen. Übrigens ist Stellenbosch nicht nur für die Weine berühmt, sondern auch für die Universität, denn sie gilt als eine der größten Südafrikas und pro Semester studieren mehr als 15.000 Studenten. Aber auch sonst hat der hübsche Ort einiges zu bieten und liegt befindet sich nur 30 Min von Kapstadt entfernt, sodass sich Stellenbosch auch für einen Tagesausflug eignet. Mein kleiner Stellenbosch-Guide Stellenbosch Wine Farms – wo der Wein am besten schmeckt Wine Farm SPIERS Die Spiers Wine Farm ist eines der …

Die besten Tipps und Sehenswürdigkeiten für Kapstadt

Du schönes Kapstadt – 11 Things To Do

Kann man nach weniger als eine Stunde an einem Ort eine neue Lieblingsstadt haben? Bis vor ein paar Monaten hätte ich diese Frage mit einem Nein beantwortet. Heute weiß ich, es ist möglich, denn so war das mit Kapstadt und mir. Bereits beim Landeanflug habe ich gespürt, ja, das könnte meine Stadt werden, so schön war der Anblick bereits aus der Vogelperspektive. Drei Wochen waren wir mit mit einen Mietwagen in Südafrika unterwegs, besuchten Johannesburg, waren auf Safari im Balule und Klaserie Game Reserve, fuhren quer durch Swaziland, weiter nach St. Lucia, Durban und anschließend in die wunderschöne Drakensberge – bevor wir uns dann mit dem Flieger auf den Weg nach Kapstadt machten. Auf diesen Teil der Reise freute ich mich schon von Anfang an. Eine Stadt, die den Ruf hat, die schönste Stadt der Welt zu sein, wollte ich mir genauer anschauen. Jetzt kann ich euch sagen, es ist wahr, denn für mich ist die Mother City Kapstadt die schönste Stadt, die ich bisher gesehen habe. Kapstadt hat für mich alles, was ich von einer Stadt erwarte. Das Meer ist von jeder Stelle in …

Safari in Südafrika, Elefanten

Auf Safari im Balule Game Reserve

Südafrika, das ist ein Land mit vielen Gesichtern. Ich begebe mich auf eine Reise in den Busch, auf der Suche nach einer Tierwelt, wie ich sie noch nie zuvor gesehen habe. Meine Weggefährten: die Naledi Enkoveni Lodge und das Balule Game Reserve.  Seit 12 Uhr sind wir nun unterwegs, genauer gesagt auf dem Weg von Johannesburg in den Osten Südafrikas. Die Fahrzeit, sechs Stunden. Unser Ziel ist das Balule Game Reserve, ein Privatreservat, das etwa 30.000 Hektar groß ist und zu Teilen an den größeren Krüger National Park grenzt. Ich kann es kaum erwarten, denn ich war noch nie zuvor auf Safari. Noch nie habe ich wilde Tiere wie Elefanten, Giraffen & Co. in freier Wildbahn gesehen. Der staubige Sand umgibt unseren Wagen, als wir das Olifants Gate hinter uns lassen. Kurz dem Ranger mitteilen in welche Lodge wir möchten, die Conservation Fee (50 ZAR » 3 Euro) zahlen und schon sind wir drin – im Busch. Der schmale Weg ist umgeben von trockenem Gestrüpp, links ein hoher, etwa fünf Meter hoher Stromzaun, der die Tiere aufhält in den Westen zu gehen; rechts Bäume, teilweise vertrocknet, teilweise noch …

Südafrika Roadtrip Highlights

Südafrika Roadtrip: So geht’s!

Ich kann es immer noch nicht glauben, dass mein dreiwöchiger Südafrika Roadtrip schon vorbei ist. Dieses Land war schon lange ein Traum von mir, denn irgendwie mag ich Afrika. Ich weiß nicht, ob es die Menschen, die Landschaft, die Natur oder was es sonst ist, aber ich fühle mich zu diesem Kontinent hingezogen. Im Februar sollte es dann endlich soweit sein: Südafrika! Drei Wochen mit dem Auto quer durchs Land – mit allem, was dazu gehört.